Podiumsdiskussion „Medizinische Versorgung auf dem Land“

Artikel teilen:

Drucken

Die Vertreter der SPD Molbergen Angelika Sadykov, Marcel Niemann und Noah Hohnhorst besuchten am Mittwochabend die Löninger Podiumsdiskussion. Verschiedenste Vertreter der Medizin und Politik wie Detlef Kolde sorgten bei der Veranstaltung mit Einbeziehung der Gäste für eine aufgeweckte Diskussion.
Unter anderem wurde diskutiert wie wir die Ärzte im ländlichen Raum halten können und welche konkreten Maßnahmen sich für eine ausreichende Ärzteversorgung eignen.
Wir danken dem Podiumsführer und stellv. Vorsitzenden der Jusos Hasetal Mitte Nico Neubert, sowie allen weiteren Helfern für diese gelungene Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.