Molbergen

#Dwergte #Ermke #Grönheim #Molbergen #Peheim #Resthausen #Stalförden

Demokratisch 

Wir ste­hen für Mit­ein­an­der statt Gegeneinander.

Heimisch 

Das Bes­te für unse­re Gemein­de Molbergen.

Zukunftsweisend 

Weit vor­aus­schau­end für eine posi­ti­ve Entwicklung.

Berichte

#Molbergen — #Landkreis — #Weser-ems — #Landtag — #Bundestag

Vie­len Dank für euer Ver­trau­en und eure Stim­men bei der Bun­des­tags­wahl. Wir konn­ten in Mol­ber­gen im Ver­gleich zur letz­ten Bundestagswahl…

Wei­ter­le­sen

Gespannt ver­folg­ten vie­le Bür­ge­rin­nen und Bür­ger am Sonn­tag die Wah­len vor dem Rat­haus.  Mit ins­ge­samt 1201 Stim­men für den Gemeinderat…

Wei­ter­le­sen

Auf Hans Mey­er folgt Det­lef Kol­de als Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der Auf Ein­la­dung des SPD-Kreis­­­vor­­­­­stan­­­des und dem Bei­sein der nach­rü­cken­den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Rena­te Geuter…

Wei­ter­le­sen

SPD, Grü­ne und FDP stre­ben eine zügi­ge Regie­rungs­bil­dung an. „Wir sind alle in Vor­freu­de, die Stim­mung ist gut. Aber wir…

Wei­ter­le­sen

Schuldenuhr

Die Finanzen Immer im blick

Wuss­test du, dass Mol­ber­gen 2014 noch schul­den­frei war?

Unse­re Gemein­de wächst. Wich­ti­ge Inves­ti­tio­nen blei­ben nicht aus, um eine moder­ne und lebens­wer­te Ort­schaft vorzuweisen.

Jedoch muss der Schul­den­stand stets im Blick blei­ben. Eine zu hohe Ver­schul­dung kann der zukünf­ti­gen Wei­ter­ent­wick­lung schaden.

Ein Algo­rith­mus berech­net im Hin­ter­grund den  der­zei­tig theo­re­ti­schen Schul­den­stand zum Zeit­punkt X um den Bürger*innen mög­lichst viel Trans­pa­renz zu bieten.

Auf­grund von zeit­lich dif­fe­ren­zier­ten Pla­nun­gen, kann die Schul­den­uhr zum aktu­el­len Zeit­punkt einen höhe­ren bzw. nied­ri­ge­ren Wert ausweisen. 

Daten­ba­sis der Schul­den­uhr ist der ver­öf­fent­lich­te Haus­halts­plan der Gemein­de Mol­ber­gen des aktu­el­len Wirtschaftsjahres. 

Der Haus­halts­plan wird von dem Gemein­de­rat und dem amtie­ren­den Bür­ger­meis­ter beschlossen.

Gemeinsam ist es unsere Ambition die Gemeinde Molbergen voranzubringen.

Vorstand der SPD Molbergen

Unsere politischen Ziele

Wir machen uns stark für …

Erdarbeiten im Neubaugebiet in Molbergen

Neue Baugebiete

Unse­re Gemein­de wächst. Bei der Aus­wei­sung neu­er Bau­ge­bie­te gehö­ren vie­le Fak­to­ren betrachtet.

Kreisverkehr in Molbergen

Bessere Infrastruktur

Für die Anbin­dung an die Stadt Clop­pen­burg und den Fern­ver­kehr bedarf es einer guten Infrastruktur.

Sportpark in Molbergen des SV Molbergen

Sportverein Förderung

Sport­li­che Akti­vi­tä­ten gehö­ren geför­dert. Für eine dyna­mi­sche und gesun­de Bevölkerung.

Kreisel des Gewerbegebiets in Molbergen

Ausbau von Gewerbe

Mit jedem Ein­woh­ner steigt auch der Bedarf an Arbeits­plät­zen und der Nahversorgung.

Kindergarten Die Arche in Molbergen

Bedarf von KiTa-Plätzen

Mit dem Bevöl­ke­rungs­wachs­tum müs­sen auch vor­aus­schau­end KiTa-Plät­ze geschaf­fen werden.

Jugendtreff im Schützenhaus in Molbergen

Vielseitige Jugendangebote

Eine Kom­mu­ne muss für jede Alters­grup­pe Attrak­ti­vi­tät zei­gen. Beson­de­re Her­aus­for­de­rung sind oft­mals die Jugendangebote.

Mann und Frau ziehen um

bezahlbarer Wohnraum

Unse­re Gemein­de wächst. Bei der Aus­wei­sung neu­er Bau­ge­bie­te gehö­ren vie­le Fak­to­ren betrachtet.

Landal Park in Dwergte

Tourismus stärken

Es braucht die rich­ti­gen Kon­zep­te, damit das Feri­en­dorf Dwerg­te für Tou­ris­ten und Ein­woh­ner attrak­tiv bleibt.

Graffiti Vandalismus in Molbergen

Vandalismus Bekämpfung

Es braucht siche­re Kon­zep­te gegen Van­da­lis­mus und ille­ga­ler Abfallentsorgung.

Kind lernt mit Mutter am Notebook

Digitale Schule

Vor der Tech­nik kann kein Halt mehr gemacht wer­den. In den Schu­len muss der Umgang mit die­sen Tech­ni­ken gelehrt werden.

Seniorenstift St. Franziskus in Molbergen

Wohnen im Alter

Der Wohn­raum für älte­re Men­schen wächst auf­grund des demo­gra­fi­schen Wandels.

Barriere zur Eingangstür in Molbergen

Barrierefreie Gemeinde

Der öffent­li­che Raum darf kei­ne Hür­den für kör­per­lich Beein­träch­tig­te stellen.

Porträt einer Familie

Unterstützung

Ein­kom­mens­schwa­che Fami­li­en brau­chen Unter­stüt­zung, um nicht benach­tei­ligt zu werden.

Grüne Ausgleichfläche in Molbergen

Grünflächen Ausbau

Die länd­li­che Prä­rie macht Mol­ber­gen lebens­wert. Mit jedem Neu­bau­ge­biet bedarf es an Aus­wei­sung neu­er Grünflächen.

Besprechung von 3 Personen

… und vieles mehr

Die Poli­tik unse­rer Gemein­de ist viel­fäl­tig. Die Mol­ber­ger sind uns eine Herzensangelegenheit.

Vorstand

Gerne möchten wir uns kurz vorstellen

Kontaktinformationen

Sprache auswählen